CDU Stadtverband Ehingen
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-ehingen.de

DRUCK STARTEN


Fraktionsarbeit
14.11.2012
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die derzeitige Zunahme von Asylbewerbern im Land schlägt offensichtlich auf Ehingen durch.
Das Landratsamt räumt Gebäude in der Berkacher Straße, für deren Errichtung die Stadt seinerzeit Gelände zur Verfügung gestellt hat zur Unterbringung von Spätaussiedlern, die aber in den letzten Jahren zur Betreuung von  Kindern aus Familien mit Migrationshintergrund genutzt wurden.

 
14.10.2012 | Ehingen Donau
 Sehr geehrter Herr Sigloch, sehr geehrte Anwohner des Krokuswegs,

nach dem Vor-Ort-Termin der CDU-Fraktion am 06.07.2012 haben wir die Situation im Krokusweg zu verschiedenen Zeiten nochmals angeschaut und bezüglich der von Ihnen vorgetragenen, wesentlichen Punkte nochmals mit der Stadtverwaltung Gespräche geführt.

Dabei sind wir zu folgenden Ergebnissen gekommen:

1: Durch die Sperrung des Schleifwiesenwegs ist der Verkehr messbar zurückgegangen. Nach Fertigstellung der Fischerkreuzung sollte der unberechtigte Verkehr aus dieser Richtung nochmals zurückgehen und es werden auch zu relevanten Zeiten weitere Kontrollen stattfinden. Bereits bisher war der Anteil der Fahrzeuge, die sich nicht an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit halten relativ hoch. Aus diesem Grund soll die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf dem Straßenbelag aufgebracht werden und es werden weitere Messungen stattfinden.

 
20.01.2012 | Ehingen Donau
 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

kürzlich haben sie verlauten lassen, daß im ersten Bauabschnitt vom Baugebiet Rosengarten bereits 44 Quartiere verkauft seien. Dies ist sehr erfreulich.

 Hierzu kommen bei der CDU Fraktion aber folgende Fragen auf:

 1.)   Wieviel Kinder im KiGa – Alter oder jünger wohnen nun dort?

2.)   Ist angedacht in absehbarer Zeit einen Kindergarten im Rosengarten zu bauen, oder in welchen Kindergarten werden die jetzigen und zukünftigen Kinder gehen.

 
14.11.2011 | Ehingen Donau
Vor einigen Monaten wurde die Energiewende von der christlich-liberalen Bundesregierung beschlossen. In diesem Rahmen wird sich auch die Landwirtschaft verändern. So kommt den Landwirten neben der Produktion von Lebensmittel auch eine gesteigerte Bedeutung in der Produktion von Grundstoffen für die Energiegewinnung zu. Im diesem Rahmen wurde bereits eine Verbesserung der Biomasseeignung und Verbrennungs- sowie Vergärungseigenschaften erreicht.

Daher kommt aus unserer Sicht der Forschung und Entwicklung weiterhin eine hohe Bedeutung zu, derzeit jedoch nicht dem abschließenden Anbau und der Vermarktung eine hohe Bedeutung zu. Die wissenschaftlichen Ziele der Forschung der grünen Gentechnik sind:

 
13.04.2011 | Ehingen Donau
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Baumann,

mit der künftigen Regenwassergebühr  werden Grundstücksbesitzer entlastet, die Dachflächenwasser in Zisternen ableiten. Die CDU- Fraktion sieht hier noch einen Spielraum, für eine höhere Entlastungswirkung zu sorgen. Flächen die an Zisternen angeschlossen sind sollen mit einem höheren Anteil bei der Gebührenentlastung berücksichtigt werden.

 
08.09.2010 | Ehingen Donau
 „Der Gemeinderat möge beschließen: Die Verwaltung der Stadt Ehingen wird beauftragt, bis spätestens Ende März 2011 für die Stadt Ehingen ein Integration-Konzept zu erarbeiten und dem Gemeinderat zur Beratung und Beschlussfassung vorzulegen.
Wünschenswert ist es darüber hinaus, dass die Verwaltung die Position einer/ eines Integrationsbeauftragten einrichtet.“
 
11.09.2008 | Ehingen
Die CDU-Fraktion bittet die Stadtverwaltung, die räumlichen Voraussetzungen für die Errichtung eines Tafelladens z.B. durch das DRK Ehingen zu schaffen und die Bemühungen um Bezugsquellen im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu unterstützen.
 
10.04.2008 | Ehingen - Rathaus
Die CDU Fraktion stimmte bei der Gemeinderatssitzung geschlossen für das Neubauvorhaben zur Innenstadtentwicklung und freut sich über diesen neuen „Magneten“ in Ehingen. Der Fraktionsvorsitzende, Peter Groß, brachte es auf den Punkt: „Die Mehrheitsfraktion sorgt sich für ein insgesamt lebens- und liebenswerte Ehingen und dessen Weiterentwicklung".
 
23.02.2008
Angesichts der in den letzten drei Jahren erfolgreich geleisteten Lokalen Agenda-Arbeit mit vielen Projekten beantragt die CDU-Fraktion eine Bewerbung von Seiten der Stadt für den vom Umweltministerium Baden-Württemberg ausgelobten Anerkennungs-Preise.

 
14.01.2008 | Ehingen
Antrag der CDU Fraktion: Die Verwaltung möge zum Frühjahrsbeginn 2008 den schön angelegten Pfarrgarten in der Spitalstrasse mit mindestens 2, besser 3 Bänken versehen. Diese könnten eventuell aus dem Bestand des Sparkassen Grüns entnommen werden.