Neuigkeiten
19.11.2014, 15:39 Uhr
CDU – Seniorennachmittag 2014 in Ehingen an der Donau
Kinder erfreuen Senioren – Besucher gedenken des Mauerfalls
 
 Seit mehr als 40 Jahren bietet der Seniorennachmittag des CDU Stadtverbandes Ehingen ein buntes Programm bei Kaffee und Kuchen. Auch dieses Jahr wurde die Nachmittagsveranstaltung von zahlreichen Senioren besucht.

CDU Stadtverbandsvorsitzender Manfred Nothacker begrüßte die rund 150 Gäste. Seine Frau Heidi Nothacker führte als Moderatorin durch das Programm. Manfred Nothacker nahm das historische Datum zum Anlass an den Mauerfall zu erinnern. Auch Hausherr Oberbürgermeister Baumann erinnerte, wie nach ihm, Landtagsabgeordneter Karl Traub an den historischen Tag des Mauerfalls, welcher sich am Sonntag zum 25. Mal jährte.

Musikalisch wurde der Nachmittag durch die Musikkapelle Mundingen umrahmt. Großelterliche Gefühle bescherten den Senioren die Kinder des Kinderhauses „Rosengarten“ mit Ihrer Vorführung von St. Martin und der Mantelteilung. Auch die Volkstanzgruppe Weilersteußlingen sorgte in ihren historischen Kostümen für ein buntes Bild auf der Bühne und bot eine tolle Unterhaltung.

Manfred Nothacker dankte in seiner Abschlussrede allen beteiligten Gruppen und den zahlreichen Helferinnen und Helfern, ohne deren Einsatz ein solcher Nachmittag nicht möglich gewesen wäre. Einen besonderen Dank sprach er dem Organisator Hans Aierstock aus, der in bewährter Routine die Federführung bei der Planung und Organisation übernommen hatte.
aktualisiert von Güngör, 19.11.2014, 15:46 Uhr
Suche
News-Ticker
Impressionen
Landesverband Baden Württemberg
CDU Landesverband
Baden Württemberg
Ticker der
CDU Deutschlands